Retro-Einflüsse in (US-amerikanischen) Charts-Hits

Dass viele Charts-Hits nach den 80er-Jahren klingen oder andere Retro-Einflüsse haben, ist schon länger aufgefallen. Die englisch-sprachige Website „Hit Songs Deconstructed“ hat sich des Phänomens angenommen, es analysiert und einen „Schuldigen“ ausgemacht: The Weeknd. Hier geht’s zum kompletten Artikel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.